Category: Erzählkunst

Hebräisch. Geheimnis in jedem deiner Zimmer

Die Sprache der Bibel verzaubert. Sie steckt voller Geheimnisse, voll uraltem Wissen.Moni Egger teilt ihre Begeisterung in einem poetischen Vortrag. Sie verbindet Schöpfungstexte aus Bibel und Mythologie mit Sprachwissen, Sprachphilosphie und Theologie. Sie erzählt von ihren Erfahrungen beim Erlernen der Sprache, aber auch vom Eigenleben der Hebräischen Buchstaben, ihrer Bedeutung bei der Schöpfung, von ihrer Read More

Märchen packend erzählen

Wahrnehmen – Worte finden – Welten öffnen Packend erzählen – das ist ein Talent. Aber längst nicht nur. Ein paar Grundregeln lassen sich schnell lernen. Die wichtigste davon lautet: Am Anfang steht die genaue Wahrnehmung der Märchenszenerie. Mit ihrer Hilfe gelingt es, innere Bilder in die Köpfe und Herzen der Zuhörenden zu zaubern – und Read More

Märli und Musig für Chind

Sonntag, 27. März 2022 – 10:30 Uhr Eine Matinee für die ganze Familie Geschichten entführen in wunderbare Welten. Sie berühren, bewegen, beleben. Moni Egger erzählt Märchen aus aller Welt, frei und ohne doppelten Boden, in Ostschweizer Mundart. Getragen vom Rhythmus und Klang der Worte, gespickt mit musikalischen Zwischentönen. So finden die Geschichten den Weg in Read More

Di säbe sibe Täg. Ond was nochane no passiert

«Gschichte öber da, wo nie passiert isch, aber immer isch. Öber da, wo niemert weiss, aber all näbis aagoot.» Ein Erzählabend zu den biblischen Urgeschichten vom Siebentagewerk (Genesis 1) bis hin zur grossen Flut und der Welt danach (Genesis 9). Ein schaurigschöner Hörgenuss in Ostschweizer Mundart, Hebräisch, Rhythmus und Geräuschen. Erzählung: Moni EggerMusik: Cali Flores Read More

Mariam von Nazareth

„D Mariam werd scho chli bleich. Aber si macht kan Wank. Si lueget no mit grosse, dunkle Auge de Gabriel aa.“ Mariam von Nazareth | Erzählstationen 02.02.2022 | 19-21 UhrZürich | Pfarreisaal Peter und Paul, Werdgässchen 26. Zürich Das Lukasevangelium stellt uns Maria als Sängerin vor. An einem Wendepunkt ihres Lebens singt sie Gott ein Read More

Aves Migrantes | Zugvögel

Zoomlink über info@combikultur.comoder public-viewing im fra-z Zelt in Sempach Read More

Di säbe sibe Täg: Genesis 1+2

Genesis 1 und 2 gehören zu den bekanntesten Bibeltexten. Am Anfang der Bibel wird die Welt bereitet. Davon wird gesungen, gejubelt, darüber gedichtet, gestaunt und erzählt. Es geht den Texten nicht um wissenschaftliche Erklärung von dem, was einmal war. Es geht um das, was bleibend von Bedeutung ist. Es geht darum, das Leben der Menschen Read More

Dein Reich komme!

Einführung ins Lehrmittel, das Kindern den Zugang zum „Gebet Jesu“ anhand einer Geschichte und verschiedenen Vertiefungsmethoden ermöglicht. Wer um das tägliche Brot bittet, kennt den Hunger. Wer nach dem Königreich Gottes schreit, erfährt die Unterdrückung im Kaiserreich Rom. Hinter den Bitten des Vaterunser / unser Vater stehen konkrete Erfahrungen von Menschen in einer unruhigen Zeit. Read More

Packend erzählen

Freies Erzählen – das ist ein Talent. Aber längst nicht nur. Ein paar Grundregeln lassen sich schnell lernen, Tipps und Tricks erleichtern deren Anwendung – und dann braucht es nur noch etwas Mut und ein Publikum. Im Zentrum des Kurses stehen die inneren Bilder und das Erzählen in der eigenen Mundart. Beispiele, kurze theoretische Inputs Read More

Lieb wie Salz

ein hintergründiger Märchenabend Weisses Gold wird Salz auch genannt. Unscheinbar und kostbar ist es und es fällt meist erst auf, wenn es fehlt. Salz vereint viele Widersprüche: es schmerzt + heilt, es zersetzt + konserviert, es löst anderes auf + ist selbst löslich. Schon in der Antike gilt Salz als göttliche Substanz und vielfältiges Arzneimittel. Read More

1 2